Kids/Teens

 

Hallo liebe Jugendliche, hallo liebe Kinder! Kennt ihr Kopfschmerzen?

Behindern dich Kopfschmerzen auch in der Schule oder Freizeit? Musstest du aufgrund der Kopfschmerzen öfter Verabredungen mit Freunden absagen oder konntest du nicht am Unterricht teilnehmen?

Wir, ein Team von Psychologen der Universität Göttingen, bieten dir die Möglichkeit, psychologische Techniken und Tricks gegen deine Kopfschmerzen zu erlernen. Diese Techniken kannst du überall und zu jeder Zeit anwenden!

 

Was sind die Inhalte des Trainings?

Innerhalb von sechs Wochen erhältst du regelmäßig Informationen über Kopfschmerzen und was man dagegen tun kann. Du kannst dich über Emails mit Kopfschmerzexperten der Universität Göttingen über die Traininginhalte austauschen. In dem Training werden Techniken der Entspannung und Methoden zum Lösen schwieriger Probleme (z.B. Probleme in der Schule oder ein Streit mit deinen Freunden oder Eltern) vorgestellt. Ebenso zeigen wir dir Möglichkeiten der Bewältigung belastender oder auch nervender Gedanken bei Kopfschmerzen.

 

Wie funktioniert das Training und was musst du tun um teilzunehmen?

Als erstes solltest du erst einmal über deine Kopfschmerzen genau Bescheid wissen. Dazu ist es wichtig, dass du in den folgenden Wochen regelmäßig ein Kopfschmerztagebuch führst, was du hier tun kannst. Falls du eine Version vom Tagebuch zum Selbst-Ausdrucken haben möchtest, kannst du es dir hier herunterladen.


Die wöchentlichen Trainingseinheiten im Internet solltest du genau studieren und versuchen das, was wir dir vorschlagen, in deinem Alltag zu Hause und in der Schule zu erproben!

Informationen über das Training findest Du hier (PDF, öffnet in neuem Fenster). Besprich es mit deinen Eltern und informiere sie über unser Projekt!