Ausschreibung: 2 MSc Projekte in Abteilung 6

In der Abteilung 6 – Sozial- und Kommunikationspsychologie werden zwei Masterstudierende für Projekte im Rahmen der Masterarbeit im HoneyComb©-Projekt zu Koordination in Gruppen, Gruppenentscheidungen und Vertrauen gesucht. Die Projekte sind verbunden mit einem Platz im Vertiefungsmodul der Abteilung 6 und werden von Prof. Dr. Margarete Boos und Marie Ritter betreut.

In der Abteilung 6 – Sozial- und Kommunikationspsychologie werden zwei Masterstudierende für Projekte im Rahmen der Masterarbeit im HoneyComb©-Projekt zu Koordination in Gruppen, Gruppenentscheidungen und Vertrauen gesucht.
Die Projekte sind verbunden mit einem Platz im Vertiefungsmodul der Abteilung 6 und werden von Prof. Dr. Margarete Boos und Marie Ritter betreut.

Im HoneyComb©-Projekt beschäftigt sich unsere Abteilung mit der Emergenz von Führung, Koordination und Entscheidungen in Gruppen. Das in der Abteilung und in Zusammenarbeit mit anderen Disziplinen (u.a. Informatik) entwickelte Paradigma ermöglicht es, Gruppenkoordination und –entscheidungen in einem Multispieler-Setting zu untersuchen, bei dem Teilnehmende ausschließlich über die ausgeführten Bewegungen im Spiel kommunizieren können. Mehr Informationen zu dem Projekt allgemein finden Sie auf unserer Abteilungswebsite.

Die ausgeschriebenen Projekte beschäftigen sich mit der Dynamik von Vertrauen von Gruppen in Führende.
Es soll untersucht werden, unter welchen Bedingungen Gruppen sich für eine Führungsperson entscheiden und wie Vertrauen in die Führungsperson entsteht, wie lange sie dieser folgen und wie dieses Vertrauen aufrechterhalten wird und unter welchen Umständen die Folgenden der Führungsperson nicht mehr folgen und wie robust Vertrauen gegenüber verschiedenen Einflüssen ist.

Wenn Sie sich für dieses Thema interessieren, senden Sie bitte bis zum 07. Juli 2019 eine Bewerbung an Marie Ritter (marie.ritter@uni-goettingen.de), in der Sie Ihre Motivation für das Projekt darlegen und u.U. schon zu eigenen Ideen bezüglich der Forschungsfrage elaborieren können.