Forschungsinfrastruktur der Abteilung


Videolabor

Unser modernes Videolabor mit 4 Full HD- und 8 Motion Capture-Kameras bietet auf 56 m²  viel Platz zur Realisierung unterschiedlichster Verhaltensbeobachtungsdesigns. Darüber hinaus verfügen wir über einen separaten Aufnahmekontrollraum sowie drei Arbeitsplätze zur Videoaufbereitung und -analyse.

 

Anthropometrisches Labor

Wir verfügen über modernste, hochauflösende 3D-Scanner für Gesicht, Ganzkörper und einzelne Körperteile wie Hände und Füße. Außerdem haben wir die Ausstattung für standardisierte Fotos und Stimmaufnahmen sowie die Messung von anthropometrischen Parametern wie Handgriffstärke oder Lungenkapazität.

 

Computerlabor

Für computerbasierte Gruppentestungen im Labor stehen 4 PCs und ein Laptop zur Verfügung.

 

Onlinestudien

Seit über 10 Jahren führen wir auf PSYTESTS, einem der renomiertesten deutschsprachigen Portalen für psychologische Studien, Onlineuntersuchungen durch. Das an unserem Lehrstuhl von Ruben Arslan entwickelte formr bietet ein flexibles Framework zur Realisierung komplexer Onlinedesigns wie Längschnitt-, Tagebuch-, und Netzwerkstudien.


Endokrinologie

Wir entnehmen in unseren Studien regelmäßig Proben für hormonelle Analysen. Biologische Proben können in unserem Labor langfristig bei -80°C gelagert werden. Für die Analysen kooperieren wir mit externen Laboren.


Assoziierte Gruppe "Evolutionäre Psychologie"

Die mit der Abteilung assoziierte Arbeitsgruppe "Evolutionäre Psychologie" von Dr. Bernhard Fink betreibt darüber hinaus eigene Laborräume am Nordcampus.