Lara Schleifenbaum

Forschungsinteressen

  • Biopsychologische Grundlagen sozialer Beziehungen
  • Sexuelles Verlangen, Verhalten und Erleben
  • Partnerwahl und Paarbeziehungen
  • Endokrinologische Interaktionen und Zyklusveränderungen

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Einflussfaktoren auf sexuelles Verlangen
  • Sexualität in Paarbeziehungen und dyadische Interaktionen
  • Psychologische Veränderungen über den menstruellen Zyklus und Einfluss von hormoneller Verhütung
  • Persönlichkeitspsychologie/interindividuelle Unterschiede
  • Online-Forschung (psytests.de, formr.org) und Open Science

Kurz-CV

  • seit 10/2018 Doktorandin an der Georg-August-Universität Göttingen, Abteilung für Biologische Persönlichkeitspsychologie (Prof. Dr. Penke)
  • 10/2016 - 05/2018 MSc Psychologie, Philipps-Universität Marburg
    MSc-These: "Gender, Sexual Desire and Testosterone – A pilot ecological momentary assessment study of the associations of gender, strength of sexual desire and testosterone"
  • 10/2012 - 09/2016 BSc Psychologie, Philipps-Universität Marburg
    BSc-These: "Der Zusammenhang von Stress und sexuellem Erleben und Verhalten - eine ambulante Assessmentstudie"