Dr. rer. nat. Tobias Kordsmeyer

Forschungsinteressen

  • Evolutionäre Psychologie/Anthropologie
  • Sexuelle Selektion
  • Persönlichkeitspsychologie/interindividuelle Unterschiede
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Neuroendokrinologie (besonders Testosteron und Cortisol)

Aktuelle Forschungsprojekte

  • Entwicklungsinstabilität (Fluktuierende Asymmetrie) und sexuelle Selektion/Fitness-Proxies
  • Hormonelle Reaktivität in Bezug auf selbst- und fremdbewertete Persönlichkeit im Mating-Kontext

Publikationen

Kurz-CV

  • seit 01/2018 PostDoc an der Georg-August-Universität Göttingen, Abteilung für Biologische Persönlichkeitspsychologie (Prof. Dr. Penke)
  • 04/2014-01/2018 PhD-Student an der Georg-August-Universität Göttingen, Abteilung für Biologische Persönlichkeitspsychologie (Prof. Dr. Penke), Promotionsstudiengang "Behavior and Cognition", Dr. rer. nat. (magna cum laude, Disputation 17/01/2018)
  • 10/2012-09/2013 MSc Kognitive und Evolutionäre Anthropologie, Universität Oxford, UK; Stipendium (Deutscher Akademischer Austausch-Dienst)
    MSc-These: "A Face to be Reckoned with: the Relationship Between
    Facial, Psychological and Behavioural Dominance"
  • 09/2009-08/2012 BSc Psychologie (cum laude), University of Groningen, Niederlande
    2. Studienjahr: "Excellence Programme"
    BSc-These: "Tall claims? The Relationship Between Height and Dominance"