Forschungskolloquium Experimentelle Psychologie

 

Das Forschungskolloquium Experimentelle Psychologie bietet Vorträge von internen wie externen Wissenschaftlern zu aktuellen experimentalpsychologischen Arbeiten.

Es findet freitags von 13.15 Uhr bis 14.45 Uhr im Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie, Goßlerstraße 14, Raum 1.136 statt.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

 

Programm  -  Wintersemester 2017/2018

27.10.17

Dr. Martina Wernicke, Ludwig-Meyer-Institut, Göttingen

Physiologische Reaktionen auf sexuell relevante Reize - ein Ansatz zur objektiven Bestimmung sexueller Präferenzen (abstract)

03.11.17

Prof. Dr. Annekathrin Schacht, GEMI

Motivationale Einflüsse auf frühe visuelle Verarbeitung

17.11.17

Nora Koster, GEMI

Erklärung subjektiver Perzepte bei verschiedenen SOAs

08.12.17

Dr. Jan Drewes, Institut für Physik, AG Physik kognitiver Prozesse, TU Chemnitz

Temporal Moments in Visual Perception

15.12.17

Alexander Kraut, GEMI; Vorstellung der Abschlussarbeit

Aus 2 mach 1: von der Gleichzeitigkeit des zeitlich Separaten

26.01.18

Expra-Kongress

Studierende präsentieren ihre Ergebnisse des Empirisch-Experimentellen Praktikums

02.02.18

Dr. Christian Valuch, GEMI

Titel wird noch bekannt gegeben

Dienstag 06.02.18

Prof. Dr. Bruno Breitmeyer, University of Houston, Texas

Titel wird noch bekannt gegeben