Forschungskolloquium Experimentelle Psychologie

 

Das Forschungskolloquium Experimentelle Psychologie bietet Vorträge von internen wie externen Wissenschaftlern zu aktuellen experimentalpsychologischen Arbeiten.

Es findet freitags von 13.15 Uhr bis 14.45 Uhr im Georg-Elias-Müller-Institut für Psychologie, Goßlerstraße 14, Raum 1.136 statt.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

 

 

Programm  -  Sommersemester 2018

27.04.18

Dr. Christian Valuch, Abt. Experimentelle Psychologie:

"Visuelle Verarbeitung während interokularer Suppression"

25.05.18

Dr. Christoph Nothdurft, Göttingen:

"Cued Visual Selection" (abstract)

08.06.18

Prof. Tömme Noesselt, Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg:

"How temporal and spatial expectancies shape behaviour in unisensory and multisensory context" (abstract)

29.06.18

Andreas Wutz, PhD, MIT, Cambridge, USA & Unversity of Salzburg, Austria

"Neural oscillations influence how fast we see and how abstract we think" (abstract)

13.07.18

Dr. Thorsten Albrecht, Abt. Experimentelle Psychologie:

entfällt (Nacholtermin im WS 18/19)