Stellenangebote

Mitarbeiten und Forschen in unserer Abteilung

Engagierten Studierenden und insbesondere angehenden NachwuchswissenschaftlerInnen bieten wir innerhalb unserer Abteilung interessante und herausfordernde Aufgaben.

Aufgaben als studentische Hilfskraft

Bereits während des Studiums können Sie im Rahmen eines unserer Forschungsprojekte als studentische Hilfskraft mitarbeiten. Zu Ihren Tätigkeiten gehören unter anderem die Versuchsleitung, Organisation und Durchführung von Versuchspersonenakquise, Konzeption und Aufbereitung von Versuchsmaterialien, Dateneingabe und statistische Datenauswertung. Die Tätigkeit als studentische Hilfskraft soll für Sie nicht bloß Nebentätigkeit sein, sondern Ihnen auf vielfältige Art und Weise ermöglichen, Ihre fachlichen und sozialen Kompetenzen zu erweitern.

Diplomarbeiten/ Masterarbeiten in unserer Abteilung

Sofern unsere Forschung Ihr inhaltliches Interesse geweckt hat, bietet es sich für Sie an, innerhalb eines unserer Projekte eine empirische Diplomarbeit/Masterarbeit zu schreiben und sich so thematisch zu spezialisieren. Bei der Planung, Durchführung und Auswertung Ihrer Diplomarbeit/Masterarbeit können Sie bereits auf die Erfahrungen und Kompetenzen zurückgreifen, die Sie sich innerhalb Ihrer Tätigkeit als Hilfskraft in unserer Abteilung angeeignet haben. Aberselbstverständlich ist eine Tätigkeit als studentische Hilfskraft keine Voraussetzung für eine Diplomarbeit in unserer Abteilung.

Lust auf Promotion? Werden Sie Experte!

Vielleicht haben Sie Gefallen am wissenschaftlichen Arbeiten gefunden und möchten sich im Rahmen einer Promotion weiterqualifizieren. Ganz gleich, ob Sie eine wissenschaftliche Laufbahn anstreben oder eine Tätigkeit in der Praxis aufnehmen wollen, in jedem Falle bringt Ihnen eine Promotion eine Reihe von Vorteilen: Sie bauen Ihre methodische Fähigkeiten aus, lernen Forschungsprojekte selbstständig zu planen und zu koordinieren (Projektmanagement), können sich Lehrkompetenzen durch eigene Lehrveranstaltungen aneignen und lernen, auch vor kritischem Publikum überzeugende Vorträge zu halten. Und mal ganz ehrlich, so ein Doktortitel hat doch auch was…

Wie geht das?

Unseren studentischen Hilfskräften und DiplomandInnen bieten wir auch nach dem Examen verschiedene Möglichkeiten, weiter in unserer Abteilung mitzuarbeiten.

Es gibt zwei Möglichkeiten der Finanzierung von Promotionsvorhaben: Entweder werden Sie MitarbeiterIn in einem unserer Forschungsprojekte und fertigen auch innerhalb dieses Projekts Ihre Dissertation an. Oder Sie bewerben sich mit unserer tatkräftigen Unterstützung um ein Promotionsstipendium bei einer Stiftung (z.B. Studienstiftung des deutschen Volkes).

Nicht immer ist genau dann eine Projektstelle zu besetzen, wenn Sie Ihr Examen abgelegt haben, und auch die Beantragung von Promotionsstipendien dauert manchmal etwas länger. Für solche Fälle bieten wir unseren zukünftigen MitarbeiterInnen und StipendiatInnen eine Übergangsfinanzierung als wissenschaftliche Hilfskraft bis zur Bewilligung des Forschungsantrages/Stipendiums an. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, aktiv bei der Antragstellung mitzuarbeiten und schon erste Vorarbeiten für Ihr Forschungsprojekt zu leisten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann besuchen Sie uns doch mal während unserer Sprechzeiten oder schreiben Sie uns eine E-Mail (Sprechzeiten und E-Mailadressen entnehmen Sie bitte den Mitarbeiterseiten).



Forschungspraktika

Hinweis zu Forschungspraktika: Da in unserer Abteilung in der Regel experimentelle Forschungspraktika vergeben werden, suchen wir nach Kandidaten mit Erfahrung im experimentellen Arbeiten.