Aktuelles

Die Abteilung für Wirtschafts- und Sozialpsychologie ist Teil der "The Cost of Knowledge"-Allianz und boykottiert im Zuge dessen Elsevier

zuletzt geändert 01.07.2022 19:48
Angehörige der Abteilung werden im Zuge des Boykotts keine Artikel mehr in Zeitschriften des Elsevier-Verlags zur Veröffentlichung einreichen und weder als Gutachter/innen (Reviewer) noch als Herausgeber/innen (Editor) für Elsevier-Zeitschriften tätig sein.
Klicken Sie bitte hier, um zur detaillierten Stellungnahme zu gelangen.